Die Unterschiede zwischen einem sozialen Netzwerk und eine Website

Escrito por EmilioMurias |21 Mai 15 | 176 comments

Die Unterschiede zwischen einem sozialen Netzwerk und eine Website

Die Unterschiede zwischen einem sozialen Netzwerk und eine Website

Vor kurzem habe ich eine Person, die zu mir gesagt, dass, wenn Sie bereits über Facebook Warum würden Sie wollen eine Website getroffen? Es ist eine gute Frage! Ohne Zweifel. Sicherlich oft mehr als einen hat uns über den Kopf passiert. Die Antwort ist einfach: weil sie zwei sehr verschiedene Dinge. Welche ist die beste? Wir teilen:
1) Wenn Sie eine Website haben Sie sind der Eigentümer und haben die volle Kontrolle über die Informationen. Wenn stattdessen ein soziales Netzwerk zu wählen Sie haben Sie einen Mangel an Kontrolle und Sie müssen, um den Bedingungen auferlegt anzupassen und wenn etwas, was sie nicht mögen tun, können Sie auch das Konto zu löschen. Der Vergleich mit einem Haus und vermieten es ist: die Website wäre eine Wohneigentum, während ein soziales Netzwerk wäre eine einfache rental sein.
2) mit einer Website können Sie geschäftliche E-Mail erstellen, während in einem sozialen Netzwerk gehen, um die gleiche Richtung wie jemand.
3) Eine Webseite ermöglicht es Ihnen, den Inhalt besitzen. Social-Networking macht die Inhalte für jedermann zugänglich, damit Sie nicht das Eigentum an den Inhalt oder die Fotos oder Videos, die Sie es zu schreiben. Zugang zu Dienstleistungen, die Ihrem Geschmack, Verbindungszeiten zu analysieren … Bis Sie Informationen zu teilen wird öffentlich zugänglich sein Weiterhin geben Ihnen. Facebook (am häufigsten verwendete sozialen Netzwerk) ist nicht klar, eine Helpdesk-Lösung, um Datenschutzprobleme und Unzufriedenheit.
4) Bei einer Website können Sie das gewünschte Design zu machen (Farben, Bilder, Videos usw.), während in einem sozialen Netzwerk Sie gehen zu sagen, was sie tun dürfen oder nicht. Neben alle Facebook-Seiten sind gleich (oder soziale Netzwerke). Sie können nicht viel anders als das, was Ihre Konkurrenz tut.
5) Einfach zu finden: die Seite ist umständlicher zu müssen, die URL (es sei denn Sie einen Link kommen), aber diese Information ist immer zugänglich, während das soziale Netzwerk mit Zugriff auf Informationen mit nur einem Klick erledigt. Allerdings ist diese Information wird immer als remote mehr Dinge veröffentlicht werden
6) Werbung auf einer Website, die Sie ohne Werbung oder Putting Geld verlassen. Mit einem sozialen Netzwerk wird viel Werbung nicht springen können Sie Teile der Website zu mieten, um Geld zu verdienen.
7) über eine Website haben Sie die volle Kontrolle über Kommentare, die darin vorkommen. Facebook (ein soziales Netzwerk) haben keine Kontrolle und die Gefahr von schlechten Bewertungen haben Sie viel Schaden.
8) Benutzer einer Web-Seite sind zurückhaltend zu äußern, während Nutzer sozialer Netzwerke haben es einfach, auf alles, was sie finden, zu kommentieren.
9) Ein Trend der letzten Jahre wird sich in eine boomende Online-Verkäufe. Die meisten Web-Seiten vorgesehen (in eine oder andere Weise), um einen Verkauf zu erzielen. Nichts besser als mit einem Online-Shop, wo der Kunde kauft, wenn Sie von zu Hause ruhig möchten. Mit Facebook (oder anderen sozialen Netzwerken) kann immer solche Informationen von einem Produkt, aber kein Verkauf wird direkt verwaltet. Die wichtigste Trick ist, um soziale Netzwerke nutzen, um Benutzer auf die Website und anziehen (wenn ich dort war) die an den Kauf im Online-Shop Website.
10) Es ist wichtig, zu wissen, dass Social-Networking ist kein Feind zu einer Web Seite. Sie ergänzen und arbeiten gut zusammen. Das Netz würde verknüpfen freundlich, Kunden zu gewinnen, während die Website macht Abschluss des Verkaufs.
11) Soziale Netzwerke variieren und werden von Zeit gestaltet. Für Menschen, die Informationen in einem sozialen Netzwerk zu sehen müssen sie auch in der gleichen sozialen Netzwerk. Daher ist es sehr, aber zu decken sollten alle Benutzer auf jedem sozialen Netzwerk veröffentlichen, während die Website wird immer zugänglich zu jedermann mit einem Computer mit dem Internet verbunden sein, empfohlen.

Haben Sie ein Haus auf dem Land bauen nicht das nicht euer ist. Social Media, um potenzielle Kunden zu Ihnen nach Hause zu gewinnen, sondern lassen Sie sie nicht das Gefühl, dass Ihr Haus ist Social Networking. Die Website ist die starke Verbindung, die Ihre Geschäftsinformationen unterstützt, während soziale Netzwerke für die Bereitstellung von weiteren Verbreitung dieser Informationen verantwortlich.

Fazit: eine Website und ein soziales Netzwerk sind verschiedene Dinge, dass mit der richtigen Kombination erfolgreicher als alle vorherigen zwei getrennt sein kann. Die Website würde von der Gesellschaft getragen werden, während das soziale Netz ist ein Werkzeug für eine stärkere Interaktion in sozialen Medien aber nicht die Förmlichkeit und Funktionen, die eine Webseite anbieten können ersetzen. Weiterhin wird angenommen, dass das Vorhandensein von Unternehmen in sozialen Netzwerken ist nicht schlecht, weil es zu leicht mit der (derzeitigen und potenziellen) Kunden zu interagieren, aber: wenn ein soziales Netzwerk wird es verwendet, um Benutzer zu beantworten und die Interaktion mit sie. Wenn wir ein soziales Netzwerk und verwenden Sie es nutzlos ist.

Möchten Sie Ihr Unternehmen in das einundzwanzigste Jahrhundert haben? Durch Bild, Ruf, Service, entsprechen den Wettbewerb, die Nähe zu Ihren Kunden … für alle …. Social-Networking in Verbindung mit der Website.


Uso de cookies en Muriasdigital

muriasdigital.es (esta web) utiliza cookies para que usted tenga la mejor experiencia de usuario. Si continúa navegando está dando su consentimiento para la aceptación de las mencionadas cookies y la aceptación de nuestra política de cookies, pinche el enlace para mayor información.plugin cookies

ACEPTAR